Turm hinter Bäumen

Die Luft in Stuttgart – gestern, heute und morgen

Donnerstag, 20. April 2023, 18:00 Uhr

Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Baumüller

Angesichts der Auswirkungen des Klimawandels ist das Thema Luftschadstoffe etwas aus dem Blick geraten. Das lag auch daran, dass durch Verbreitung relativ sauberer Gasheizungen in Gebäuden und Abgasreinigung in Kraftwerken sowie Industrieanlagen in den 1990er und 2000er Jahren ein deutlicher Rückgang der Emissionen erzielt werden konnte. Mit einiger Verzögerung und gegen teils heftige Widerstände konnten auch gewisse Erfolge im Verkehrsbereich erreicht werden, dank Verkehrsbeschränkungen für schadstoffreiche Fahrzeuge und Stärkung des öffentlichen Verkehrs. Offen ist, ob der günstige Trend sich fortsetzt. Auch Elektroautos produzieren Reifen- und Bremsabrieb; wegen der Gaskrise infolge des Ukrainekriegs kommen verstärkt Kohle und Öl zum Einsatz. Professor Dr. Jürgen Baumüller, bis 2008 Leiter der Abteilung Stadtklimatologie der Landeshauptstadt Stuttgart und bester Kenner der Geschichte der Luftreinhaltung in Stuttgart wird uns einen spannenden Rückblick und Ausblick geben.

Treffpunkt: 20. April, 18:00 Uhr, Stuttgart, Weberstr. 2, Geschäftsstelle des SHB

Kostenbeitrag: Seit diesem Jahr erheben wir für unsere Veranstaltungen – soweit nicht z.B. Eintrittsgebühren anfallen – in der Regel keine Teilnahmebeiträge mehr, sondern erbitten lediglich Spenden (mit denen wir unser Programmheft und „Deckungslücken“ bei Veranstaltungen mit Kosten für Honorare finanzieren)

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bitte bis 16. April.

Titelbild: Fernsehturm Stuttgart (By Andy Mendyk, CC BY-SA 3.0, LINK)

20. Apr. 2023, 18:00-20:00

Aufrufe: 35