kleines Schlösschen in einem Park

Kultur- + Studienreisen

Das Römische Haus im Park an der Ilm in Weimar | Bildhinweis: Von R. Möhler, CC BY 3.0, Link

Wegen der Corona-Pandemie mussten wir nahezu alle Reisen und Fahrten der Jahre 2020 und 2021 absagen oder verschieben. Der Schwäbische Heimatbund hat schwer unter den allgemeinen Einschränkungen gelitten, aber nun wollen wir Ihnen wieder Perspektiven und Wege im Land und in Europa eröffnen und freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf unsere Studienreisen 2022. Bitte vergessen Sie nicht, dass Sie mit einer Buchung nach der Pandemie einen lokalen Anbieter mit hoher Kompetenz unterstützen, der Sicherheit groß schreibt.

Wer kann an unseren Studienreisen teilnehmen?

Die Fahrten des Schwäbischen Heimatbundes sind nicht auf die Mitglieder beschränkt. Im Gegenteil: wir richten uns an ein breites Publikum, das an Reisen und Exkursionen nicht von der Stange Interesse hat.

Themenschwerpunkte 2022

2022 haben wir zwei – nur scheinbar gegensätzliche – Schwerpunkte in unserem Reiseprogramm: zum einen Industriegeschichte und Industriekultur, zum zweiten Kulturlandschaften. Äußerst kompetente Persönlichkeiten werden diese Studienfahrten vorbereiten und begleiten, und die Exkursionen und Fahrten zeigen mit anderem Blick, wie stark der Mensch Landschaft und Raum geprägt hat.

Es gibt Neuigkeiten!

Ab 2022 tritt der Schwäbische Heimatbund nicht mehr selbst als Reiseveranstalter auf. Wir haben mit Hartmann Reisen in Rottenburg-Oberndorf einen Partner, der sich mit viel Erfahrung, modernen Reisebussen und kompetenter, leistungsfähiger Organisation an der Umsetzung unseres Programms beteiligt. Mit Hartmann-Bussen fahren wir ja bereits seit einigen Jahren. Was sich ganz konkret ändert, finden Sie unter “Wichtige Änderungen“. Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Buchung am Ende dieser Seite.

Sie können auch künftig sicher sein: Heimatbund-Reisen bleiben etwas ganz Besonderes, denn die Ausarbeitung der Reisen liegt nach wie vor in unseren Händen. Wie gewohnt, haben unsere Reiseleiterinnen und Reiseleiter spannende Themen abseits des Alltags zu bieten, und die Geschäftsstelle steht Ihnen bei Fragen und Anregungen wie gewohnt zur Verfügung.

Wichtige Informationen und Buchung

Beachten Sie bitte die Reisebedingungen und die allgemeinen Hinweise. Bitte verwenden Sie für das Reisejahr 2021 für Ihre Anmeldung nur die in unserer Broschüre “Kultur- und Studienreisen 2021” eingehefteten Anmeldekarten. Falls Ihnen die Broschüre nicht vorliegt, können Sie sie unter Tel. 0711 23942-11 anfordern.

Studienreisen, Exkursionen und Führungen des Gesamtvereins ab dem 1.1.2022 buchen Sie direkt bei Hartmann Reisen. Dies wird direkt über das Internet möglich sein, doch selbstverständlich werden die Anmeldungen auch telefonisch, schriftlich oder per E-Mail von Hartmann angenommen. Anmeldungen, die beim Schwäbischen Heimatbund eingehen, leiten wir an Hartmann Reisen weiter. Näheres finden Sie in den ab 2022 geltenden Reisebedingungen. Hinweise dazu finden Sie auch bei den Beschreibungen der einzelnen Reisen. Für Veranstaltungen der Orts- und Regionalgruppen gelten gesonderte Anmeldebedingungen.

Dienstleister der Tages-/Halbtagesfahrten ist bis 31.12.2021: Schwäbischer Heimatbund e. V.,
Vertreten durch die Mitglieder des Vorstands (jeweils mit Einzelvertretungsberechtigung): Josef Kreuzberger (Vorsitzender), Dr. Karl Epple (stellvertretender Vorsitzender) und Prof. Dr. Albrecht Rittmann (stellvertretender Vorsitzender), Vereinsregister AG Stuttgart, Nr. 2326, Weberstraße 2 – 70182 Stuttgart

Ab 1.1.2022 ist Dienstleister der Tages-/Halbtagesfahrten das Unternehmen E. Hartmann Reisen OHG in Rottenburg Oberndorf, vertreten durch die Geschäftsführer Melanie Wekenmann und Eugen Hartmann, Schönbuchstr. 59 72108 Rottenburg-Oberndorf, Handelsregistergericht Stuttgart (HRA 390191).

Aufrufe: 5196