Turm hinter Bäumen

Besuch und Führung im Kraftwerk Altbach

Donnerstag, 18. Juli 2024, 15:00 Uhr

Das Kraftwerk Altbach in Zeiten des fuel switch: von der Steinkohle über Erdgas zu Wasserstoff

Die Energiewende ist in aller Munde. Und wir wollen aus berufenem und betroffenem Munde vom Kraftwerksbetreiber EnBW erfahren, was das alles bedeutet, für das Unternehmen, aber letztlich auch für uns alle. Das in seiner heutigen Form überwiegend in den 1980er- und 1990er-Jahren errichtete Kraftwerk Altbach wird in den nächsten Jahren erhebliche Umbauten vornehmen müssen, um von der Verfeuerung von Kohle zunächst auf Erdgas und längerfristig auf Wasserstoff umstellen zu können. In Vorträgen und bei einem Rundgang werden wir Näheres erfahren. Dauer etwa 2 bis 2,5 Stunden.

Wichtiger Hinweis: Das Kraftwerksgelände darf nur mit festem, geschlossenem Schuhwerk betreten werden. Neben Vortrag und Diskussion ist auch ein Rundgang vorgesehen. Die Wege sind nicht barrierefrei. Personen mit Höhenangst, Herzschrittmacher oder Insulinpumpe sowie Personen unter 14 Jahren können am Rundgang nicht teilnehmen, aber im Vortragsraum verbleiben.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bitte bis 11. Juli. Eine Wege- und Anfahrtskizze kann bei der Stadtgruppe angefragt werden.
ACHTUNG: Dies ist eine Veranstaltung der Stadtgruppe Stuttgart. Bitte melden Sie sich hier an.

Treffpunkt: 18. Juli, 15:00 Uhr, an der Pforte des Kraftwerks der EnBW in 73776 Altbach, Industriestr.11 (500 m Fußweg von der S-Bahnhaltestelle Altbach): Treffpunkt für ÖPNV-Anfahrt ab Hauptbahnhof Stuttgart (tief, S-Bahn), um 14:00 Uhr an Gleis 102, Abfahrt dort um 14:10 Uhr mit S 1 Richtung Plochingen; Ankunft um 14:34 (vorbehaltlich Fahrplanänderung).

Kostenbeitrag: Wir erheben für unsere Veranstaltungen – soweit nicht z.B. Eintrittsgebühren anfallen – in der Regel keine Teilnahmebeiträge mehr, sondern erbitten Spenden (mit denen wir unser Programmheft und „Deckungslücken“ bei Veranstaltungen mit Kosten für Honorare finanzieren)

Titelbild: Kraftwerk Altbach bei Esslingen | Von Felix König – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0 de, LINK

18. Jul. 2024, 15:00

Views: 75