Steg über einen See

Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen

Federseesteg (von Effi Schweizer, Public Domain, LINK)

UNESCO-Welterbe im Blautal und am Federsee

Fahrt Nr. 23

Leitung: Hannes Wiedmann M.A.

Samstag, 26. August 2023 (Tagesfahrt)

Abfahrt: 8.30 Uhr Stuttgart, Karlsplatz
Zustieg: 9.10 Uhr Wendlingen, Busbahnhof

Im Jahr 2011 wurden 111 Feuchtbodensiedlungen in sechs Ländern in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Die nördlichste mit dem Namen Ehrenstein befindet sich im Blautal und ist bekannt für ihre durchlochten und verzierten Kalksteinscheiben, deren Funktion leider nicht bekannt ist. Dort entsteht derzeit ein kleines Freilichtmuseum, in einem Neubau daneben auch ein Museum zur Fundstelle.

Der Federsee entstand in der letzten Eiszeit als Eisstausee vor dem Alpengletscher, dessen Endmoräne heute als Höhenrücken zwischen Bad Buchau und Bad Schussenried zu erkennen ist. Rund um den Federsee, der inzwischen den Großteil seiner ehemaligen Fläche verloren hat, wurden bei Ausgrabungen Fundstellen freigelegt, die vom Ende der Altsteinzeit bis in die Eisenzeit reichen. Vier dieser Fundstellen gehören ebenfalls zum Welterbe. Das Federseemuseum in Bad Buchau zeigt Funde aus diesen Siedlungen und hat auch einen Freilichtbereich, in dem Rekonstruktionen von Dorfausschnitten aus vier der Siedlungen und der eisenzeitlichen Fischfanganlage zu sehen sind.

Für das Aufsuchen der Fundstellen sind Wanderschuhe mit Profilsohle und der Witterung angepasste Kleidung erforderlich.

Leistungen:

  • fachlich qualifizierte Führung
  • fachlich qualifizierte Reiseleitung
  • alle Führungen

Preis: € 130,– pro Person

Reise buchen

Unsere Studienfahrten und Exkursionen sind bei unserem Partner Hartmann Reisen in Rottenburg-Oberndorf buchbar.

Direktlink: https://www.hartmann-reisen.eu | Die Reisen 2023 sind ab ca. 15. November buchbar.

Sie können auch eine E-Mail schreiben an info@hartmann-reisen.eu oder anrufen (Mo-Fr 9-17 Uhr) unter 07073 915-00. Es ist zunächst auch weiterhin möglich, sich beim Schwäbischen Heimatbund anzumelden; wir leiten Ihre Anmeldung gerne weiter. Die Abwicklung erfolgt auf jeden Fall über Hartmann Reisen. Einen Reisekatalog senden wir Ihnen übrigens gerne zu.

26. Aug. 2023, 8:30

Aufrufe: 15