Innenraum mit offener Fachwerkkonstruktion

Die Preisträger des Denkmalschutzpreises 2010

Die Neibsheimer Tabakscheune: Das Holzskelett der Konstruktion bestimmt auch hier den Raumeindruck | Träger des Denkmalschutzpreises 2010 (Foto: Bernd Hausner)

Verantwortung für gebaute Geschichte

Titelblatt eines Artikels
Bericht Denkmalschutzpreis 2010

Ein ausführlicher Bericht über die Preisträger 2010 steht Ihnen als Auszug aus der Zeitschrift “Schwäbische Heimat” (pdf-Datei) zur Verfügung.

Altes Schloss in Ingelfingen (Baujahr 1515/1632)
Ehemalige Tabakscheune in Bretten-Neibsheim (Baujahr 1937)
Fabrikgebäude der Firma Hohner in Trossingen (Baujahr 1912)
Franz-Seppe-Hof in St.-Blasien-Menzenschwand (Baujahr 1749)
Landhaus Wagner in Friedrichshafen-Spaltenstein (Baujahr 1966) (Beitrag in wikipedia)

Bildergalerie

Aufrufe: 140

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.