Steinkreuz

Der Schönbuch und seine Kleindenkmale

Bruderkreuz im Schönbuch (Foto: Jana Schumacher)

Eine Exkursion zu steinernen Zeugen der Vergangenheit im ältesten Naturpark Baden-Württembergs

Fahrt Nr. 28

Leitung: Jana Schumacher

Freitag, 29. September 2023 (Halbtagesfahrt)

Abfahrt: 13.00 Uhr Stuttgart, Karlsplatz

Der Schönbuch ist ein waldreiches Gebiet in der Mitte Baden-Württembergs. 2022 feierte der Naturpark Schönbuch sein 50-jähriges Bestehen. Älter als der Naturpark sind viele seiner geschichtlichen Zeugnisse. Hierbei spielen die Kleindenkmale eine besondere Rolle; mindestens 374 (!) dieser Zeugen der Vergangenheit gilt es hier zu entdecken.

Die Exkursion verschafft einen Überblick über die Geschichte des Schönbuchs und führt an einigen der Kleindenkmale im Wald nahe Bebenhausen vorbei, bis hin zum Widenmannsdenkmal, welches mit Mitteln der Schmidmaier-Rube-Stiftung des Schwäbischen Heimatbundes 2009 renoviert wurde. Was waren die Gründe der Denkmalsetzungen und kommen heute noch neue hinzu? Auf diese und weitere Fragen werden Antworten gegeben.

Die Exkursionsleiterin erhielt für ihre Forschungen zu den Kleindenkmalen im Schönbuch im Rahmen ihrer forstwirtschaftlichen Bachelorarbeit den Sonderpreis Kleindenkmale des Kulturlandschaftspreises 2022 des Schwäbischen Heimatbundes.

Programm

Parkplatz Weißer Stein (Kleindenkmal Weißer Stein; Rotwildgehege mit Überblick über die Geschichte des Schönbuchs) – Bebenhausen (Kloster von außen; Kleindenkmale im Wald).

Für die Wanderung sind wetterfeste Kleidung (Sonnenund Regenschutz) und feste Wanderschuhe erforderlich. Wanderstrecke mindestens 8 km, zum Teil unwegsam und mit Steigungen.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • fachlich qualifizierte Reiseleitung
  • alle Führungen

Preis: € 89,– pro Person

Reise buchen

Unsere Studienfahrten und Exkursionen sind bei unserem Partner Hartmann Reisen in Rottenburg-Oberndorf buchbar.

Direktlink: https://www.hartmann-reisen.eu | Die Reisen 2023 sind ab ca. 15. November buchbar.

Sie können auch eine E-Mail schreiben an info@hartmann-reisen.eu oder anrufen (Mo-Fr 9-17 Uhr) unter 07073 915-00. Es ist zunächst auch weiterhin möglich, sich beim Schwäbischen Heimatbund anzumelden; wir leiten Ihre Anmeldung gerne weiter. Die Abwicklung erfolgt auf jeden Fall über Hartmann Reisen. Einen Reisekatalog senden wir Ihnen übrigens gerne zu.

29. Sep. 2023, 13:00

Aufrufe: 18