Person mit aufgerissenen Augen an einer Tür

Das Grauen hinter der grauen Türe

Führung mit Kurt Sartorius

Sonntag, 26. Mai 2024, 14.00 Uhr

Treffpunkt: Burgplatz Bönnigheim

Führung zu schaurigen Schauplätzen in Bönnigheim mit Kurt Sartorius.
Anschließend Besuch der Abteilung Kindesglück – magische Bräuche um Liebe und Geburt und dazu einen Liebeslikör im Schwäbischen Schnapsmuseum.

Bei der Führung zu schaurigen Schauplätzen in Bönnigheim werden Häuser aufgesucht, in denen Verbrechen oder sonstige merkwürdige Dinge geschehen sind. Auch abergläubische Handlungen lassen sich noch erkennen. Und was hat es zu bedeuten, dass es hinter einer grauen Kellertüre eine Grube mit vielen Menschenknochen gibt?

Die Veranstaltung ist kostenfrei, der SHB freut sich aber über Spenden. Es wird um Anmeldung gebeten unter 07043-900186 oder luise.luettmann@t-online.de.

Titelbild: Das Grauen hinter der grauen Türe – Führung zu schaurigen Schauplätzen in Bönnigheim mit Kurt Sartorius (Foto: Daniel Seybold)

26. Mai. 2024, 14:00

Vaihingen/Enz

Views: 127