Von Ecelan - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6514338

Von der Bio-Energie in Mühlacker zum Bio-Wein bei Maulbronn

Samstag, 9. Juli 2022, 10:15 Uhr

Rundfahrt mit einem Biogas-Bus und Besuch des Weinguts Jaggy und des Zisterzienser-Weinbergs

Von Stuttgart bis Mühlacker fahren wir mit der Bahn, Abfahrt in Stuttgart-Hauptbahnhof voraussichtlich um 10:32 Uhr (mit IRE Richtung Karlsruhe). Ankunft Bahnhof Mühlacker um 10:54 Uhr von dort fahren wir mit dem Biogas-betriebenen Bus zur Biomethananlage der Stadt Mühlacker. Der Bus bringt uns weiter zum Weingut Jaggy in Ötisheim-Schönenberg. Dort können wir uns stärken (auch nicht-alkoholisch) und ein Gläschen Wein trinken.

Etwa um 14:15 Uhr bringt uns der Bus zum Weltkulturerbe Kloster Maulbronn. Wir haben Gelegenheit, in einem Café auszuspannen oder einen kleinen Rundgang über die Klosteranlage zu machen und den bekannten „Zisterzienzer-Closterweinberg“ zu besuchen. Dort wird vom Weingut Jaggy eine kleine Weinprobe angeboten. Etwa um 16:45 Uhr bringt uns der Bus zum Bahnhof Maulbronn-West oder Mühlacker, wo wir den Zug Richtung Stuttgart besteigen (Ankunft dort gegen 18:00 Uhr).

Bitte das spezielle Anmeldeverfahren beachten:
Wer Interesse hat, soll sich bitte bis 5. Mai 2022 beim Stadtgruppenvorsitzenden Stefan Frey melden, bitte unter Angabe der Telefonnummer und möglichst auch E-Mail-Adresse. Die Interessenten erhalten dann nähere Informationen, auf deren Grundlage sie sich dann definitiv anmelden können (voraussichtlich bis 10. Juni).

Treffpunkt: 10:15 Uhr, Hauptbahnhof Stuttgart am Abfahrtgleis des IRE nach Mühlacker-Karlsruhe, Abfahrt voraussichtlich 10:32 Uhr Gleis 9. Achtung: Änderungen sind auch durch Fahrplanwechsel möglich

Teilnahmebeitrag – ohne Bahnticket – etwa 18 bis 25 Euro, die Höhe hängt davon ab, ob auch an der Weinprobe teilgenommen oder lediglich gevespert wird. Mindestteilnehmerzahl 18 Personen, Höchsteilnehmerzahl 40 Personen; Anmeldung bitte bis 5. Mai.

Titelbild: Kloster Maulbronn, Kreuzgang (Von Ecelan – Eigenes Werk, CC BY 3.0, LINK)

9. Jul. 2022, 10:15-18:00

Aufrufe: 35