zwei Herren in einem Festsaal

Heimatbund ernennt Peter Schneider zum Ehrenmitglied

Bei der Jahresversammlung des Vereins am 29. Juni 2024 in Ludwigsburg wurde mit Sparkassenpräsident a. D. Peter Schneider ein verdientes Mitglied und zugleich ein großzügiger Förderer einstimmig mit der Ehrenmitgliedschaft geehrt.

zwei Herren lächeln in die Kamera
Angesichts der drückenden Schwüle etwas salopper als bei solchen Anlässen üblich: Peter Schneider (rechts) erhielt die Urkunde aus den Händen des SHB-Vorsitzenden Josef Kreuzberger

Nicht erst mit seinem Amtsantritt als Präsident des Sparkassenverbandes Baden-Württemberg im Jahr 2006, sondern bereits zuvor als Landrat des Kreises Biberach war Peter Schneider in Kontakt mit dem Schwäbischen Heimatbund getreten und hat diesen als Partner insbesondere beim Landschaftserhalt und im Naturschutz erlebt. Als Sparkassenpräsident war es ihm deshalb von Beginn an ein Anliegen, den Heimatbund auf vielfältige Weise zu unterstützen und damit auch die Tradition einer guten und vertrauensvollen Partnerschaft zwischen Verband und Verein weiterzutragen.

Namentlich auch seiner persönlichen Unterstützung über annähernd 20 Jahre ist es zu verdanken, dass der jährliche Kulturlandschaftspreis des Schwäbischen Heimatbundes, mit dem Privatleute, Vereine, Landwirte und Initiativen für ihr Engagement bei der Bewahrung und Pflege der Kulturlandschaften im Land ausgezeichnet werden, einen festen Platz in der Gesellschaft des Landes erhalten und bis heute ungebrochen bewahrt hat. Die Förderung dieses Preises, aber auch andere Aktivitäten des Schwäbischen Heimatbundes im Naturschutz, wie etwa der Neubau des Naturschutzzentrums Wilhelmsdorf, wären ohne sein aktives Zutun nicht denkbar. Stets hatte und hat Peter Schneider ein offenes Ohr für die Anliegen unseres Vereins.

Peter Schneider hat den Schwäbischen Heimatbund in den vielen Jahren der Zusammenarbeit stets zuverlässig und großzügig gefördert und dessen Ziele unterstützt. Er hat sich um unseren Verein hoch verdient gemacht.

Der Schwäbische Heimatbund dankt ihm deshalb mit der Ernennung zum Ehrenmitglied.

Titelbild: SHB-Vorsitzender Josef Kreuzberger verliest den Text der Ehrenurkunde für Peter Schneider (rechts im Bild) | beide Aufnahmen auf dieser Seite: Bernd Langner

Views: 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert