Kulturlandschaft des Jahres 2009 | 2010: Stromberg Zabergäu Heuchelberg

. . . . . .

Kulturlandschaft des Jahres 2009 | 2010: Stromberg Zabergäu Heuchelberg

Wie die Finger einer offenen Hand ziehen die Höhenrücken von Stromberg und Heuchelberg von West nach Ost. Die Sandsteine der Keuper-Formation bilden die markanten Höhen. Hier und auf den Nordhängen wachsen Laubwälder, an den Sonnenhängen gedeihen die Reben. Die durchgängig besiedelten Niederungen zwischen diesen Rücken werden von Ackerbau und Grünlandwirtschaft geprägt. Das Zabergäu bildet in diesem System der Stufenlandschaften einen nach Osten geöffneten Trichter, der in das tief eingeschnittene Neckartal mündet.

Inschrifttafel

Frühbarocke Inschrift in Kleingartach


Bemerkenswert an dieser Landschaft sind nicht nur die kleinteiligen Strukturen, sondern auch die reichhaltigen Spuren historischer Nutzung: aufgelassene Steinbrüche und Weinbergterrassen, Streuobstwiesen und Waldungen.

Burg auf einem Hügel

Dorf und Burg Neipperg

Kirche auf einem Berg

Der Michaelsberg – »Wächter des Zabergäus«


Auf Schritt und Tritt begegnet uns Geschichte: Außergewöhnlich ist der Reichtum an alten Dörfern und Städten, Burgen und Schlössern und anderen Zeugnissen einer wechselvollen Historie – von Funden aus der Römerzeit bis hin zum Weltkulturerbe Kloster Maulbronn.

Das Projektgebiet

beschreiben Reinhard Wolf in einer Kleinen Naturkunde und Bernd Langner in einer Kleinen Kunstgeschichte.

Kirche und Fachwerkhaus

Kirche und Pfarrhaus in Gündelbach

Alle Veranstaltungen und Termine 2009|2010

20. März 2009
Festliche Auftaktveranstaltung in Brackenheim, Bürgerzentrum, u.a. mit einem Vortrag zum Werden und Zukunft unserer Kulturlandschaft von Prof. Dr. Werner Konold, Universität Freiburg
22. April 2009
Tagesfahrt Berge als staufische Adelssitze mit Wolfgang Willig
24./25. April 2009
Seminar Landschaftsgeschichte - Wein und Wald in Güglingen, Herzogskelter
20. Juni 2009
Tagung Historische Ortsanalyse in der Kelter Mühlacker mit Teilnehmer-Exkursion nach Lienzingen und Schützingen
20. September 2009
Naturerlebnistag rund um das Naturparkzentrum Ehmetsklinge bei Zaberfeld
16. Oktober 2009
Planungswerkstatt Kulturlandschaft, Tagung in Oberderdingen mit Teilnehmer-Exkursion
14. November 2009
Abschlussveranstaltung für 2009, Stadthalle Maulbronn
Samstag, 8. Mai 2010
Tagesfahrt Natur und Kultur: Ein Tag in der Landschaft des Jahres Stromberg – Heuchelberg – Zabergäu, mit Dr. Joachim Hennze und Wolf-Dieter Riexinger
Samstag/Sonntag, 26./27. Juni 2010
Samstag, 10. Juli 2010
Bildende Kunst in der Kulturlandschaft des Jahres: Güglingen – Kunst auf Schritt und Tritt mit Dr. Sabine Leutheußer-Holz
Samstag, 25. September 2010
Tagesexkursion Aus der Landschaft lesen lernen – die Kulturlandschaft um Zaisersweiher, mit Prof. Dr. Werner Konold und Dr. Bernd Langner
Mittwoch, 6. Oktober 2010
Kirchen am Stromberg, am Heuchelberg und im Zabergäu, mit Reinhard Lambert Auer M.A.

Für weitere Informationen oder für Ihre Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle in Stuttgart oder nutzen das Kontaktformular.