Kulturlandschaftspreis - Die Partner stellen sich vor

. . . . . .

Kulturlandschaftspreis - Die Partner stellen sich vor

Eine intakte Umwelt für nachfolgende Generationen

Baden-Württemberg ist reich an Traditionen und Natur. Auch das macht unser „Ländle“ so lebens- und liebenswert. Damit das so bleibt, setzen sich viele Menschen mit großem Einsatz ehrenamtlich dafür ein, die Kulturlandschaft in Baden-Württemberg zu pflegen und unsere vielfältigen Traditionen zu bewahren. So viel Engagement braucht Würdigung und Förderung - daher verleihen die baden-württembergischen Sparkassen jedes Jahr gemeinsam mit dem Schwäbischen Heimatbund den Kulturlandschaftspreis.

Die Sparkassen engagieren sich dort, wo sie zu Hause sind und tragen damit zur Steigerung der Lebensqualität bei: Durch kreditwirtschaftliche Versorgung überall, wo sie gebraucht wird, als Arbeitgeber und Ausbilder sowie durch gesellschaftliches Engagement in Form von Sponsoring, Spenden und mit über 90 Stiftungen. Unser öffentlicher Auftrag macht vieles in Baden-Württemberg möglich und einiges einfacher.

Wir freuen uns jedes Jahr über die vielen Bewerbungen für den Kulturlandschaftspreis. Das beweist ein weiterhin großes Interesse daran, Traditionen fortzuführen und Heimat auch für zukünftige Generationen erlebbar zu machen.

(Peter Schneider, Präsident des Sparkassenverbandes Baden-Württemberg)
www.sv-bw.de (öffnet neues Fenster)

Sparkassen-Stiftung Umweltschutz

Die Sparkassen-Stiftung Umweltschutz ist eine Förderstiftung und wurde 1985 aus Anlass des 100jährigen Jubiläums des ehemaligen Württembergischen Sparkassen- und Giroverbands ins Leben gerufen; sie ist landesweit tätig und fördert Maßnahmen und Projekte im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes, die im Geschäftsgebiet der württembergischen Sparkassen zum Tragen kommen.

Eine intakte Umwelt für nachfolgende Generationen

Über unsere Arbeit und Erfolge werden Sie auf diesen Seiten ausführlich informiert. www.schwaebischer-heimatbund.de